Highlight zum Saisonstart - 1. Hauptrunde im DHB-Pokal!!!

Samstag, 3.9.2016, 18:00 Uhr: Härtetest gegen Sauerland Wölfe

Am Samstag um 18 Uhr erwarten die Spielerinnen von Anke Stötzel mit der Fusions-Mannschaft aus Menden und Schwitten eins der favorisierten Teams der Oberliga im Heimspiel der 1. Hauptrunde im DHB-Pokal. Die Partie wird nach einer anstrengenden und von Verletzungen nicht unbeeinträchtigten Vorbereitung eine wertvolle Standortbestimmung für die junge Netphener Damenmannschaft sein. Diese hat sich mit 3 Neuzugängen verstärkt, die sich gut in das Spielsystem integriert haben. Kathrin Horbrügger, Elena Luft und Asdis Gudmundsdottir werden sich hoffentlich in Netphen wohlfühlen.

Auch wenn die Mendenerinnen klarer Favorit sind, zumal ungewohnter Weise mit Harz gespielt werden muss, dürfen die hoffentlich zahlreichen Zuschauer ein spannendes und hochklassiges Spiel im Duell der Ligarivalen erwarten.

 

Samstag, 23.4.2016, ab 16:00 Uhr kämpfen die Männer in der Realschulhalle um die letzten Punkte

 

Die 2. Herrenmannschaft empfängt zum letzten Heimspiel das Team vom TV Neunkirchen 2 und möchte Revanche für die Hinspielniederlage nehmen, um die Saison mit einem Erfolg zu beenden und so Coach Thomas Cramer zum Weitermachen zu veranlassen.

Auch die vom Verletzungspech arg gebeutelten 1. Herren wollen danach ab 18:00 Uhr, nach zuletzt 2 eher unnötigen Niederlagen, ein letztes Mal Vollgas geben und sich mit einem Sieg gegen die Mannschaft des TuS Grünenbaum in die Sommerpause verabschieden.

 

Die Spiele:

16:00 Uhr

TVE – 2. Herren

TV Neunkirchen 2

18:00 Uhr

TVE – 1. Herren

TuS Grünenbaum

 

 

Highlights am Samstag – beide Damenteams im Endspurt!

Eine perfekte Dramaturgie beschert Spannung bis zum Schluss: Showdown am 16.4.2016 ab 14:00 Uhr, Gymnasiumhalle Netphen...

 

Am Samstag ab 14:00 Uhr wollen die beiden erfolgreichen Damenteams des TVE ihre Saison jeweils mit einem Sieg krönen. Die 2. Damenmannschaft von Trainer Matthias Hoffmann kann mit einem Punktgewinn im letzten Heimspiel gegen TV Schwitten 2 die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga perfekt machen. Dank des bravourös erkämpften 19:19 beim direkten Konkurrenten aus Ruhrtal am letzten Sonntag lägen unsere Mädels auch bei Punktgleichheit wegen des gewonnenen Direktvergleichs noch vorn. Sie wollen aber nicht auf ein Unentschieden spekulieren, sondern die Saison mit einem Heimsieg vor vollen Rängen beenden.

Ab 16:00 Uhr treten dann die bereits als Verbandsligameister und Aufsteiger feststehenden Spielerinnen der 1. Damen gegen den Tabellenzweiten aus Kinderhaus an, der ihnen über die gesamte Saison hinweg einen hartnäckigen Kampf um den Spitzenplatz geboten hat. Trotz aller Aufstiegseuphorie will die Mannschaft von Anke Stötzel natürlich auch im letzten Spiel ungeschlagen bleiben, während der Gegner sich sicher vorgenommen hat, noch einmal alles zu geben und Revanche für die Hinspielniederlage zu nehmen.

 

Es sind daher wieder hochklassige, spannende und emotionale Begegnungen zu erwarten, bevor es anschließend zur Meisterehrung und abends ab 21:00 Uhr zur Saisonabschluss- und Aufstiegsfeier kommt. Wir hoffen auf eine randvolle Gymnasiumhalle, um den erfolgreichen Teams für den Abschluss dieser großartigen Spielzeit einen würdigen Rahmen zu bieten!

 

Nochmals zur Übersicht:

14:00 Uhr

TVE – 2. Damen

TV Schwitten 2

16:00 Uhr

TVE – 1. Damen

SC Westfalia Kinderhaus

 

 

Am Sonntag, den 10.4.2016, mit dem Auswärtsbus nach Ruhrtal

Zum entscheidenden Auswärtsspiel der 2. Damen im Rennen um den Landesligaaufstieg wird mit Unterstützung des Fördervereins erneut ein Reisebus eingesetzt, um die Mannschaft und - hoffentlich zahlreiche - Unterstützer sicher zu befördern.

Infos und Anmeldungen bei Nicole Roddey - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Mannschaft möchte unbedingt den hart erkämpften Erfolg aus dem Hinspiel wiederholen und so den Aufstieg klar machen. Dazu benötigt sie die volle Unterstützung aller Fans am 10.4.2016 um 17:00 Uhr in der Ruhrtalhalle, Arnsberg-Oeventrop!

 

Anmeldung

für unsere Übungsleiter/Schreiberlinge